Bildungsmesse didacta
Bildungsmesse didacta, © KID

68. Ausgabe, 1. Quartal 2018

didacta – Bildungsgipfel im Flachland

Vom 20. bis 24. Februar fand in Hannover die diesjährige didacta statt. Als wichtigste Bildungsmesse gibt die didacta einen Überblick über Angebote und Trends rund um Erziehung, Bildung und Qualifizierung. Mehr als 700 Aussteller aus über 30 Ländern präsentieren sich auf der didacta. Gezeigt werden neueste Lernmaterialien, Lernkonzepte und Lernumgebungen, von cleveren Whiteboards und bezahlbaren Schultablets über interaktive Lernportale bis hin zu denkenden Lego-Robotern. Erstmalig war die KID Magdeburg GmbH dort als mitwirkender Partner beim Messeauftritt von TIME for kids vertreten.

In Konferenzräumen wurden in sogenannten Key notes, folgende Themen vorgestellt:

Praxisbeispiel Kommunaler Schul-IT
Warenkorb für die Schule Digital
KID Magdeburg für Schulen und Schulträger im Land Sachsen-Anhalt

Mobiles Lernen in der Schule, zu Hause und unterwegs
Schulserver und TIME for kids Bildungs-internet

Bildungsinternet in Zeiten von „Bring Your Own Device“
TIME for kids Bausteine für das mobile Lernen optimieren

Robert Hradsky erklärt den Warenkorb für die Schule Digital
Robert Hradsky erklärt den Warenkorb für die Schule Digital