59. Ausgabe, 4. Quartal 2015

Finanzverfahren „newsystem“ kommunal umgestellt

Alle Mitgliedskommunen der KITU und die Eigenbetriebe der Landeshauptstadt Magdeburg, die das durch die KID bereitgestellte Finanzverfahren newsystem kommunal nutzen, wurden innerhalb der letzten 10 Monate erfolgreich auf die neue Version „newsystem 7“ umgestellt.

Über mehrere Wochen stand den Anwendern vorher ein Testsystem mit der komplett überarbeiteten Version zur Verfügung. Zusätzlich wurde im Rahmen einer eintägigen Schulung die Bedienung der neuen Oberfläche geschult. Nach den umfangreichen Vorarbeiten (Neuprogrammierung individu-eller kundenspezifischer Objekte) konnte dann jeweils der Umstieg von der Testphase in das Produktivsystem erfolgen. Für die Kunden, die den Rechenzentrumsbetrieb der KID nutzen, waren die Neuprogrammierung als auch die Datenbankmigration im Full-Service enthalten. Die neue Benutzeroberfläche bringt nach erfolgter Eingewöhnungszeit viele Vorteile mit. Anwender, die die Software umfangreich in Benutzung haben, nutzen auch die Möglichkeit die Oberfläche individuell einzurichten.

Dem NSYS-Team der KID steht nunmehr im weiteren Verlauf dieses Projektes noch die umfangreichste Migration bevor: die der Landeshauptstadt Magdeburg.