KITU-Mitglied vorgestellt: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Das Fachteam für Schul-IT

Die Projektbeteiligten der IT, aus dem Sikosa Studieninstitut für kommunale Verwaltung Sachsen-Anhalt und aus der Verwaltungsleitung stellten im Oktober das Digitalisierungskonzept der Welterbestadt Quedlinburg vor.

Digitalisierungskonzept der Welterbestadt Quedlinburg vorgestellt

Umsetzung des DigitalPakts Schule im Landkreis Wittenberg

Zusammen für die Digitalisierung

Impressionen vom KITU-TAG 2023

Impressionen vom KITU-TAG 2023

Impressionen vom KITU-TAG 2023

KITU-Mitglied vorgestellt: Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Vom Aktenordner zum Tablet-Computer

KITU m@cht Schule

KITU-Mitglied vorgestellt: Verbandsgemeinde Stadt Zörbig

KITU-Mitglied vorgestellt: Verbandsgemeinde "Goldene Aue"

KITU-Mitglied vorgestellt: Stadt Arendsee

KITU-Mitglied vorgestellt: Gemeinde Seegebiet Mansfelder Land

Digitalisierung gemeinsam gestalten

Ein modernisiertes Rechenzentrum für die Börde

Natur und Gemeinschaft zählen in Havelberg

KITU-Mitglied vorgestellt: Zweckverband für Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung Bad Dürrenberg

Wie man zu sicherer und zuverlässiger Schul-IT kommt

Verkehrsbetriebe fahren sicher in die Zukunft

Vom digitalem Rathaus bis KIVAN effizient für die Zukunft

Ein kommunaler Ansprechpartner

Netzwerken in lockerer Atmosphäre

Digitale Sitzungsverwaltung

Zwischen Natur und Digitalisierung

Groß im Gemeinwesen

Die digitale Zukunft des Lernens

Der digitale Weg in die Kommune

Wo Luther die moderne Zeit einläutete

Unkonventionelle Wege fürs Hierbleiben

Großes Treffen von IT-Branche und Kommunen

Impressionen vom KITU-TAG

Dataports souveräne Alternative zu Google Workspace & Co.

Es geht ums Miteinander

Standesämter in Sachsen-Anhalt haben „AutiSta Neu“ nahezu vollständig im Einsatz

Lutherstadt Eisleben ist 90. Genossenschaftsmitglied in der KITU

QR-Codes und Lesegeräte statt Listen

Sekundarschule Parey erhält neue Computertechnik

Bessere Leistungen für die Bürger und verschlankte Abläufe für die Verwaltung

„Wir hängen an der Administration fest, anstatt uns an Lösungen zu wagen“

Sport wird digital

Softwarelösungen für mehr Sicherheit

Eine Frage des Wollens

Wettin hatte lange Zeit einen Ruf als Schäferstadt. Zwischen 1955 und 1991 befand sich hier die Zentrale Berufsschule, aus der ab 1964 die Spezialschule für Schäfer hervorging. Es war die einzige Schule mit derartiger Spezialausbildung.

Alte Fürstenstadt telefonisch auf dem neuesten Stand

Christian Thieme, Oberbürgermeister Stadt Zeitz

Quantensprung mit neuer Homepage

Norbert Born, Bürgermeister Verbandsgemeinde Mansfelder Grund-Helbra

Neu in der KITU: Verbandsgemeinde Mansfelder Grund-Helbra

Neu in der KITU: Wasserverband Gardelegen

Neu in der KITU: Stadt Teuchern

Online-Terminvergabe mit dem kommunalen CMS von iKISS für Kommunen

Neu in der KITU: Hansestadt Osterburg

12. KITU-Generalversammlung in digitaler Form

Neuer KITU Handelspartnervertrag für Microsoft-Lizenzen & Lizenzmanagement geschlossen

SUNK Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt

Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH

Stadt Falkenstein/Harz

Landkreis Mansfeld-Südharz

Altmarkkreis Salzwedel

Berg- und Rosenstadt Sangerhausen

In der KITU müssen Schulträger den Weg nicht allein gehen

Mit Tablets zur Sitzung

„Viel Nektar saugen“ von Kompetenzen der KITU und deren Mitgliedern

Liebenswertes Landsberg

KITU-Frühstück mit der Stadt Landsberg

Wasserverband Burg freut sich über kompetente Partner, die wissen, wie die öffentliche Hand tickt

Stadt Seeland – idyllische Natur und Ort der Erholung im einstigen Braunkohlerevier

VOIS: Haldensleben geht zuerst an den Start

Die Männer hinter den Kulissen

Könnern – eine Stadt mit zwei Gesichtern

Leuna – grüne Idylle am modernen Industriestandort

Viele Wege zur E-Rechnung – Kommunen haben die Wahl

Dataport und KITU: Das meistern wir gemeinsam

Haldensleben setzt zukünftig auf VOIS

Wernigerode ist da, wo du bist!

Hohenmölsen - Eine Stadt voller Energie

SIKOSA ergänzt technische KITU-Kompetenz um

Gemeinde Niedere Börde will vom Know-how der KITU profitieren

Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf bereitet Verwaltung und Schulen auf digitale Zukunft vor

VOIS kann alles, nur nicht sprechen

Der Mann, der mit der Brille kam

In der KITU geht’s besser

Die KITU wird mobil(e)

Ein Kraftakt, der sich lohnt

Impressionen vom KITU-TAG

Großes Erbe ist Basis für Gestaltung der Zukunft

Ohne Digitalisierung kein Theater der Zukunft

Harzliches Willkommen in der Verbandsgemeinde Vorharz

Raguhn-Jeßnitz – Zwei Rathäuser in der Doppelstadt an der Mulde

Weltkulturerbe und Wirtschaft mit starken Marken

Staßfurt – für die digitale Zukunft gerüstet

KITU-Vorstand dankt Franz-Ulrich Keindorff

Zurück zum starken Wir-Gefühl

„Es muss ein Ruck durch Sachsen-Anhalts Verwaltungen gehen. Die Welt wird digital.“

Salzwedel – Stadt der Hanse und des Baumkuchens

Coswig – Kleinstadtidylle zwischen Elbe und Fläming

Gemeinde Möser – eine starke Gemeinschaft

Hecklingen – via Internet beitragen zu sauberer und lebenswerter Stadt

Erneuerung des Rechenzentrums der Gemeinde Barleben erfolgreich abgeschlossen

didacta – Bildungsgipfel im Flachland

Sachsen-Anhalts älteste Stadt gehört zu den schönsten im Land

Sandersdorf-Brehna – Stadt mit viel Geschichte

Welterbestadt Quedlinburg neues Mitglied der KITU-Familie

Braunsbedra ist neu in der KITU

Osternienburger Land will IT-Infrastruktur mit der KITU voranbringen

Neu in der KITU: Abwasserbeseitigung Weißenfels-AöR

Neu in der KITU: Wolmirstedter Wasser- und Abwasserzweckverband

KITU-Kommune Blankenburg (Harz) managt Personal mit KOMMBOSS

KID Magdeburg und krz Lemgo schließen Rahmenvertrag

Perfekt Connect – so bieten selbst kleinste Kommunen große Online-Vielfalt

Modernisierung im Vergaberecht macht Vergaben auch nicht einfacher

Dreiklang soll Netz-Misstöne verhindern

Einsatz einer Softwarelösung für das Belegungsmanagement

Hochschule Harz trifft Verwaltung

Software-Baukasten für das Bürgeramt

Sicher im elektronischen Archiv

Rats- und Bürgerinformationssystem fördert Effizienz der Stadtratsarbeit in Bernburg

Verbandsgemeinde Elbe-Heide ist neu in der KITU

Gardelegen nun Teil der KITU-Familie

Hinter dicken, historischen Mauern drahtlos vernetzt

KITU-TAG ist Leistungsschau, Hausmesse und Erfahrungsaustausch in einem

Regionalkonferenz 2016 in Brehna

KITU-Mitglied Wasserzweckverband „Saale-Fuhne-Ziethe“ steckt Handlungsfelder ab

KITU und GiroSolution schließen Rahmenvertrag für ePayment

Auf dem Weg der Digitalisierung wird jeder mitgenommen

Rahmenvertrag erfolgreich geschlossen

Ganzheitliche IT-Konsolidierung und Vertragsverlängerung in Dingelstedt am Huy

Wolmirstedter Stadtrat ist digital

Einführung eines CAFM im Saalekreis

Finanzverfahren „newsystem“ kommunal umgestellt

Jerichower Land führt Ratsinformationssystem ein

Treffen des KITU-Arbeitskreises „Strategie & Steuerung“

Wir sind so eine Art Selbsthilfegruppe für Kommunen

Positive Erfahrungen überwiegen

Flechtingen knüpft Kontakte

Stadt Wanzleben-Börde: „Wir haben profitiert“

Wir sind ja keine Mitbewerber, sondern Kollegen

Selbstbewusste Kreisstadt Burg will ihre IT zukunftssicher aufstellen

Elsteraue will aus der KITU-Gemeinschaft Mehrwert schöpfen